FAIL (the browser should render some flash content, not this).

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Handballabteilung des TV87.

Spielplan
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: sarahdji
Freitag, den 08. Juli 2016 um 17:13 Uhr

zum 17. Männer-Hallenhandballturnier des TV 1887 Stadtoldendorf um den Allersheimer Cup am Samstag, dem 20. August 2016 in der Sporthalle Stadtoldendorf, Rumbruchsweg

Mannschaften: SV Alfeld, HG Rosdorf-Grone 2, HSG Schoningen/Uslar/Wiensen, SG Spanbeck/Billingshausen, TV Stadtoldendorf

Spielzeit: 2x 16 Minuten mit einer Halbzeitpause von jeweils 3 Minuten

11.15  Schoningen - Stadtoldendorf

12.00  Rosdorf - Spanbeck

12.45  Alfeld - Schoningen

13.30  Stadtoldendorf - Spanbeck

14.15  Rosdorf - Alfeld

15.00  Spanbeck - Schoningen

15.45  Stadtoldendorf - Rosdorf

16.30  Spanbeck - Alfeld

17.15  Schoningen - Rosdorf

18.00  Alfeld - Stadtoldendorf

Anschließend Siegerehrung

 
1. Herren: Vizemeister 2016
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: sarahdji
Montag, den 16. Mai 2016 um 17:20 Uhr

VIZEMEISTER DER LANDESLIGA HANNOVER


Und Timo Heiligenstadt hängt seine Handballschuhe an den Nagel.


 
Damen: Letztes Saisonspiel in Emmerthal
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: sarahdji
Sonntag, den 01. Mai 2016 um 14:22 Uhr

Am vergangenen Sonnabend bestritten die Damen des TV 87 Stadtoldendorf ihr letztes Auswärtsspiel in der laufenden Saison. Gegner war die TSG Emmerthal. Für beide Mannschaften ging es in diesem Spiel nur noch darum, sich mit einer guten Leistung aus der Saison zu verabschieden. Beide Teams konnten sich in der Tabelle nicht mehr verbessern oder verschlechtern.

 
Damen können ihr letztes Heimspiel nicht gewinnen
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: sarahdji
Sonntag, den 24. April 2016 um 18:53 Uhr

Am vergangenen Sonntag bestritten die Damen des TV Stadtoldendorf ihr letztes Heimspiel in der laufenden Spielzeit. Zu Gast war der Tabellenzweite, die Handballfreunde Springe. Mit einem Blick auf die Tabelle war klar, dass die TVerinnen die Außenseiterrolle einnahmen. Die Mannschaft von Trainer Stefan Warnke wollte sich trotzdem (oder gerade deshalb) mit einem guten Spiel von den eigenen Zuschauern verabschieden. Die Situation verbesserte sich durch die personellen Ausfälle von Cornelia Jacksch, Svenja Nölting und Fabienne Torunski nicht.

 
Stephan Albrecht wird neuer Trainer
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: sarahdji
Sonntag, den 24. April 2016 um 11:12 Uhr

TV Stadtoldendorf engagiert Ex-Drittligatrainer

Auf der Suche nach einem Nachfolger von Michael Hensel, der nur bis zum Saisonende zugesagt hatte, ist der TV fündig geworden. Stephan Albrecht soll in der neuen Spielzeit für leistungsorientierten Handballaufschwung sorgen. Er verfügt über reichlich Drittliga- und auch sonstige höherklassige Erfahrung. Der 58-jährige A-Lizenztrainer ist Lehrer in Duderstadt und betreibt seit seiner Jugend Leistungssport. Zu seinen bisherigen Trainerstationen gehörten unter anderem die SG Werratal 92 Tühringen, ThSV Eisenach, SVH Kassel und TV Jahn Duderstadt. Zuletzt trainierte Albrecht die HSG Rhumetal. Auch in Stadtoldendorf machte er bereits kurz Station. Diesmal möchte er länge bleiben. Unter Albrecht sollen die Mannschaften der 1. und 2. Herren sowie die männliche A-Jugend enger zusammenrücken, um die Zusammenarbeit für eine erfolgreiche Zukunft zu optimieren.